Individualisierung

Eine wichtige Betreuungsgrundlage bildet die individuelle, auf die persönlichen Ziele abgestimmte Aufenthaltsplanung. In der Einschätzung des individuellen Betreuungsbedarfes, der Betreuungsintensität und der Betreuungsfrequenz orientieren wir uns an Besonderheiten des Einzelfalls, der Persönlichkeit und den individuellen Zielvereinbarungen.

Durch das Angebot der individuellen Betreuung im sozialpädagogischen Bereich und dem Bereich der sonderpädagogischen Förderung sowie der individuellen Berufslaufbahn im Rahmen der Berufsbildung schaffen wir Freiräume für eigene Fähigkeiten, Bedürfnisse und Interessen.

Die individuellen Freiräume sollen sowohl die persönliche Autonomie stärken als auch die Verantwortungsübernahme fördern. Grössere Handlungsspielräume setzen ein hohes Ausmass an Eigenverantwortung und Eigenständigkeit voraus und bilden für jeden einzelnen Jugendlichen einerseits eine wichtige Grundlage für persönliche und tragfähige Betreuungsbeziehungen und andererseits unterstützen sie Selbstwirksamkeit, Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein.

Stiftung Juvenat | Spisstrasse 1c | CH-6067 Melchtal | 041 666 28 44 | info@stiftung-juvenat.ch
Sozialpädagogik | Sonderpädagogik | Berufsbildung | Systemberatung