Leitbild

Das Leitbild der Stiftung Juvenat bietet eine wichtige Grundlage für die Zusammenarbeit und die Organisationskultur. Neben den allgemeinen Zielen der Förderung der Kommunikations- und Teamfähigkeit, der Entwicklung und Pflege der gesellschaftskonformen Werthaltungen und Arbeitsprinzipien soll das Leitbild in seiner Offenheit die Übernahme der Verantwortung ermöglichen und damit die Identität der Gesamtorganisation nachhaltig prägen.

WIR GESTALTEN | UNSERE VISION »

Wir gestalten Lebensraum für ein gelingendes Dasein- in Freude und Verantwortung

WIR VOLLBRINGEN | UNSERE MISSION »

Wir schaffen Rahmenbedingungen in denen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene innerlich stärker und dadurch erfolgreicher erwachsen werden können

Unseren Herausforderungen begegnen wir mit Ideenreichtum und Zuversicht

WIR ERREICHEN | UNSERE ZIELE »

  • Persönlichkeitsentwicklung im Bereich der Sozial-, Selbst- und Fachkompetenz
  • Ermöglichen entwicklungsfördernder Beziehungserfahrungen
  • Förderung der Bereitschaft zur Verhaltensänderung
  • Ausbau der Reflexions- und Konfliktfähigkeit
  • Schaffen von Zukunftsaussichten

WIR WAHREN | UNSERE WERTE »

Aufrichtigkeit »

indem wir unser Denken, Sprechen und unsere Handlungen in Übereinstimmung bringen, zu unseren Überzeugungen stehen und die Überzeugungen Anderer zulassen

Verlässlichkeit »

indem wir umsetzen was wir versprechen und worauf sich andere verlassen haben damit sie uns vertrauen

Wertschätzung »

indem wir einander bedingungslos Achtung, Interesse, Respekt und Anerkennung entgegenbringen und dieses von Taten und Leistung unabhängig erweisen

Solidarität »

indem wir uns dem sozialen Zusammenhalt verpflichten, in Gegenseitigkeit Verantwortung tragen und gleichzeitig Individualität zulassen

Mut »

indem wir es wagen überkommene Strukturen kritisch zu hinterfragen und diese zu verändern

Humor »

indem wir lachen und Spass haben

WIR LEBEN | UNSERE FÜHRUNG »

Dem stetigen Wandel in der Organisation begegnen wir mit Mut. Ausserordentliche Situationen betrachten wir als Herausforderung. Wir fühlen uns ihnen gewachsen und erbringen überdurchschnittliches Engagement. Wir begegnen unseren Mitarbeitenden mit Zuversicht und festem Vertrauen. Wir führen ermutigend.

Führung durch Ergebnisorientierung »

Wir entwickeln gemeinsame Verständnisse und Grundhaltungen. Wir formulieren klare Ziele und Erwartungen. Durch Fachaufsicht und den Einsatz der modernen Planungs-, und Steuerungs-Instrumente stellen wir die Qualität der angebotenen Leistungen sicher.

Die Integration der Wirtschaftlichkeit und des sozialen Denkens, erachten wir als eine wichtige Voraussetzung für das Erreichen der angestrebten Ergebnisse.

Führung durch Klarheit und Orientierung »

Ein gesundes Arbeitsklima und Arbeitszufriedenheit erreichen wir durch klare Kompetenzen und Zuständigkeiten sowie durch Einhalten der personalrechtlichen Vorgaben. Wir kommunizieren aktiv, situativ, verständlich und nachvollziehbar. Wir scheuen Kritik nicht und lösen unsere Konflikte konstruktiv.

Führung durch gezielte Personalentwicklung »

Wir schaffen Rahmenbedingungen, um die Mitarbeitenden in Ihrer Zielerreichung zu bestärken. Unsere Mitarbeitenden in ihrer Einmaligkeit und Einzigartigkeit sind unser wichtigstes Erfolgspotential. In der Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeitenden sehen wir das Fundament für unseren Erfolg. Engagierte Fachkräfte finden bei uns Wege zu Selbstverwirklichung und anerkannten Leistungen. Ihre Förderung betrachten wir als ein Zeichen der Anerkennung und der Achtung.

WIR SIND | STIFTUNG JUVENAT »

Jugendhilfe – systemisch und zielorientiert

Stiftung Juvenat | Spisstrasse 1c | CH-6067 Melchtal

041 666 28 44 | info@stiftung-juvenat.ch

 

Auf die Organisationskultur und die Identität der Stiftung Juvenat wird besonders Wert gelegt. Die institutionellen Praktiken werden regelmässig auf die Übereinstimmung mit dem Leitbild überprüft. Mit den Differenzen zwischen dem Leitbild und der Realität wird ein offener Umgang gepflegt, die Auseinandersetzung aktiv gefördert und damit die Umsetzung unterstützt.

Stiftung Juvenat | Spisstrasse 1c | CH-6067 Melchtal | 041 666 28 44 | info@stiftung-juvenat.ch
Sozialpädagogik | Sonderpädagogik | Berufsbildung | Systemberatung