Sozialpädagogik

Sozialpädagogik

Sozialpädagogische Angebote stehen der Klientel grundsätzlich das ganze Jahr zur Verfügung. Die individuelle sozialpädagogische Betreuung ist darauf ausgerichtet, die Voraussetzungen für den Weg zu einer selbständigen Lebensführung zu erreichen. Die Beziehungen zu den Herkunftsfamilien werden soweit geklärt, um eine Rückkehr in die Herkunftsfamilie zu ermöglichen.

Allgemeine Zielsetzungen Sozialpädagogik

  • Stabilität in der geistigen, emotionalen, sozialen und körperlichen Entwicklung
  • Gelingende Alltagsbewältigung und Bewältigung der Entwicklungsaufgaben
  • Ermöglichen positiver Beziehungserfahrungen und Unterstützung der Beziehungsfähigkeit
  • Schaffen einer Umgangskultur der Offenheit, der Transparenz und des gegenseitigen Vertrauens
  • Förderung der Solidarität und einer altersgemässen sozialen Integration
  • Unterstützung der Selbständigkeit und Verlässlichkeit im Sozialverhalten
  • Stärken von Reflexions-, Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Befähigung zur bewussten abstinenz- und erlebnisorientierten Freizeitgestaltung
  • Begleitung in schulischen, beruflichen und hauswirtschaftlichen Aufgaben
  • Schaffen einer geregelten finanziellen Lage und eines angemessenen Umgangs mit Geld
  • Pflege einer angenehmen Wohnkultur der funktionierenden und lebendigen Haushalte

 

 

 

 

 

Stiftung Juvenat | Spisstrasse 1c | CH-6067 Melchtal | 041 666 28 44 | info@stiftung-juvenat.ch
Sozialpädagogik | Sonderpädagogik | Berufsbildung | Systemberatung